News

VonFrank Müller

Dezember 2020 – bfe VdS Aufbauseminar als Fachreferent

Am 08. und 09.12.2020 findet beim bfe das Aufbauseminar EMV und Oberschwingungen statt.
Als Referent werden hier unter anderem auch Beispiele aus der Praxis eines EMV-Sachverständigen vorgetragen.

https://www.bfe.de/seminare/lehrgang/830010164/830077754/Aufbauseminar-EMV-und-Oberschwingungen.html


Auszug:

Schäden in Gebäuden und elektrischen Anlagen, sowie in informationstechnischen Einrichtungen können durch Überspannungen, Oberschwingungen und andere elektromagnetische Störgrößen hervorgerufen werden. In Extremfällen können Totalausfälle der Anlagen erhebliche wirtschaftliche Folgen haben.

Um eine störungsarme Elektroinstallation errichten zu können, ist es wichtig, schon bei der Planung Fakten zu berücksichtigen, um im späteren Betrieb elektromagnetische Störungen auszuschließen bzw. in einem verträglichen Rahmen zu halten.

Durch die fortschreitende Technik und die daraus notwendige Anpassung der Normung ist auch die Elektrofachkraft gefordert, sich ständig auf seinem Fachgebiet weiter zu bilden, um Anlagen planen, errichten und beurteilen (prüfen) zu können.

Inhalte

  • Neue Normen und Gesetze zur EMV
  • Aktuelle Problemstellungen aus dem EMV-Bereich wie zum Beispiel:
    • Umgang mit Ableit- und Streuströmen
    • Oberschwingungen und Filtermaßnahmen
    • Besonderheiten beim Betrieb nichtlinearer Verbraucher wie Frequenzumrichter, USV-Anlagen, elektronische Netzteile und Vorschaltgeräte
    • Koordination von Schutzmaßnahmen mit EMV-Belangen
    • Potentialausgleich und Erdung
    • Kabel-/Leitungsverlegung
    • Schirmung und Überspannungsschutz
    • Prüfung von elektrischen Anlagen unter EMV-Gesichtspunkten
    • Netzanalyse
    • Fehlersuche
  • Aktuelle Fehlerbeispiele
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion

Buchungen sind bitte direkt über das bfe durchzuführen
UPDATE – Präsenz-Seminar ist wegen Corona leider abgesagt worden!

VonFrank Müller

Oktober 2020 – Inbetriebnahme Hamburg Wasser Rechen- und Sandfanganlage

Ende Oktober 2020 ist es soweit!

Die neue Rechen- und Sandfanganlage im Hamburger Hafen wird durch Hamburg Wasser in Betrieb genommen.

2 Jahre lang wurde von uns das Bauvorhaben gutachterlich mit betreut.

Hamburg Ahoi

VonFrank Müller

21. September 2020 – Seminar Wiederholungsprüfungen ohne Abschaltung

Nachdem „Corona“-bedingt unsere Seminare beim BZE ausgefallen sind und nicht stattfinden konnten, geht es jetzt langsam wieder los.

Erneut findet im Bildungszentrum für Elektrotechnik in Hamburg (www.BZE-Hamburg.de) das 1-tägige Seminar zur Anlagenprüfung ohne Abschaltung im Serverraum und / oder im Rechenzentrum statt.

Seit nunmehr 4-Jahren unterstützen wir mit unserem Sachverständigenwissen diese Seminarreihe beim BZE in Hamburg.

Auf Grund der diesjährigen besonderen Corona-Maßnahmen ist der Teilnehmerkreis stark eingeschränkt.
Es gibt nur noch einen freien Platz!

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so bitten wir Ihre Anmeldung direkt beim BZE vorzunehmen.

Die Kosten belaufen sich auf brutto 418,76€. Für Innungsmitglieder gibt es Sonderkonditionen.

https://seminare.bze-hamburg.de/details.jsp?A_OUTPUTSIZE=5&T_OUTPUTSIZE=5&SQL_VER.VER_ID@V@=11885

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Frank Müller


 

VonFrank Müller

September 2020 – BEX-Seminar beim BFE in Oldenburg

Auch in diesem Jahr sind wir in der stetigen Fortbildung.
Mit der BFE in Oldenburg (Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e.V.) haben wir einen grundsoliden Ausbildungspartner gefunden.

In der Seminarreihe „Blitzschutz für Anlagen mit explosionsgefährdeten Bereichen“ für VdS / VDE-anerkannte Blitzschutzfachkräfte für Ex-Bereiche (BEx-Fachkraft) wurden an zwei Tagen sehr viele Neuigkeiten und fachspezifisches Wissen vermittelt.
Der Erfahrungsaustausch an diesem Seminarentagen in Oldenburg ist für uns mit vielen Mehrwerten versehen , welche aktiv bei unseren Gutachten genutzt werden.


Am 08. und 09. Dezember 2020 findet das Aufbauseminar EMV und Oberschwingungen statt.

https://www.bfe.de/seminare/lehrgang/830010164/830077754/Aufbauseminar-EMV-und-Oberschwingungen.html

Auch an dieser Seminarreihe werden wir teilnehmen.
Als Sachverständenbüro für „EMV in Gebäuden“ werden wir erneut als Referent aktuelle Beispiele zu den Themen der Netzrückwirkungen und Oberschwingungen vorstellen.
Es wird „spannend“….

VonFrank Müller

Innovationen im Bereich der Energieerfassung

Die Verbrauchserfassung elektrischer Energien sollte innovativer und zeitgemäßer sein, wie im nachfolgenden Beitrag vom NDR aufgezeigt.

Quelle:
Extra3 / Youtube : realer Irrsinn: neue digitale Stromzähler

VonFrank Müller

IFS – Video von Lithium Akkus – Brandgefahren

Der IFS (Institut für Schadensforschung) hat im Januar 2016 ein wirklich sehr informatives Video auf Youtube hochgeladen.

In diesem Beitrag geht es um die erhöhte Brandgefahr, die bei der Nutzung der Batterienzellen entsteht.

 

VonFrank Müller

Mit Erschrecken und Bestürztheit habe ich am 27.03.2020 vom Tod meines langjährigen Geschäftsfreund erfahren.

Thomas Wieske, Geschäftsführer der Wieske´s Crew ist viel zu jung von uns gegangen!

Ich habe Thomas Wieske vor über 20 Jahren, in den Anfängen der „Crew-GmbH“ kennen und schätzen gelernt.

Zum Start in meine Selbst&Ständigkeit hat THW und seine Crew immer zu mir gehalten, so durfte ich den RZ-Aufbau für die mobile.de aktiv mitbegleiten!

… THW hatte sich so sehr auf seinen „Unruhestand“ gefreut.

Mein Beileid gilt seiner Familie und seinen Vertrauten.

Ich bin sehr traurig …

Frank Müller

 

 

 

VonFrank Müller

März 2020 – Vortrag bei Janitza in Hannover – abgesagt CorV-19

Durch den weltweiten Ausbruch von CorV-19 wurde auch diese Veranstaltung abgesagt! – Bleiben Sie gesund …


Auch im diesen Jahr darf ich Teil des Janitza PLANER-SEMINARS sein.

Am 17.03.2020 werde ich in Hannover über das Thema der Spannungsqualität vortragen.


Janitza lädt PLANER ein!

Janitza Hannover Planer Seminar 2020

Janitza Planerseminar – vernetzt denken, effizient planen
Hannover, 17. März 2020

Energie- und Spannungsqualitätsmesstechnik • Normen und Richtlinien • Differenzstromüberwachung

Die Verfügbarkeit der Verteilnetze wird von deren Transparenz bestimmt. Lastmonitoring, Fehlerprävention und -erfassung sowie Netzqualität sind die Bausteine auf allen Netzebenen, die eine optimale Transparenz und somit eine hohe Verfügbarkeit gewährleisten.

In unserem Janitza Planerseminar bieten wir Ihnen am 17. März 2020 in Hannover die Gelegenheit, sich umfassend über Lösungen als auch zu aktuellen Themen aus dem Bereich der Messtechnik zu informieren. Anerkannte Referenten berichten über Trends sowie Normen und teilen ihre Erfahrungen aus der Praxis. Lernen Sie zeitgleich Ihren Janitza-Ansprechpartner kennen.

Die folgenden Fachbeiträge wurden den Teilnehmern vorgestellt:

Spannungsqualität in der Industrie
Perfekte Netze GmbH, Herr Frank Müller

Differenzstromüberwachung als Baustein der EMV
in elektrischen Anlagen
GHMT AG, Herr Christian Friedrich

EEG Umlage für stromintensive Unternehmen –
Abgrenzung Drittverbraucher vs. Eigenverbrauch in der Praxis
Janitza electronics GmbH, Herr Volkmar Bieniek

Innovationen in der Differenzstromüberwachung (RCM)
und modularen Energiemesstechnik
Janitza electronics GmbH, Herr Volkmar Bieniek
Janitza electronics GmbH, Herr Hannes Fröhlich

Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte aus den unten aufgeführten PDF-Dateien.

Kostenfreie Zuarbeit bei Ihrer aktuellen Projektplanung sowie weitere Informationen und Beispiele erhalten Sie unter: https://www.janitza.de/projekt

Sichern Sie sich am besten noch heute kostenlos einen Platz für unser Planerseminar.

Das Teilnehmerkontingent ist begrenzt.

Bitte senden Sie hierzu eine kurze formlose E-Mail mit Angabe der vollständigen Kontaktdaten und Position der Teilnehmer an planerseminar@janitza.de.

Mehr Informationen und Anmeldung finden Sie hier!

https://www.janitza.de/artikel/PS_Hannover_2020.html

 

 

 

VonFrank Müller

März 2020 – Light und Building ist abgesagt

Verschoben: Light + Building findet im September 2020 statt –  24.02.2020

Aufgrund der verstärkten Verbreitung des Coronavirus in Europa hat sich die Messe Frankfurt nach intensiven Beratungen für die Verschiebung der Light + Building entschieden.

Die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik findet zwischen Mitte und Ende September 2020 in Frankfurt am Main statt.

Die Kooperationspartner der internationalen Fachmesse, ZVEI und ZVEH, unterstützen dieses Vorgehen.

Mehr informationen:

https://light-building.messefrankfurt.com/frankfurt/de/presse/pressemeldungen/light-building/verschoben.html

VonFrank Müller

Februar 2020 – LKA Hamburg Awareness-Stick

Die Polizei Hamburg publiziert eine sehr lobenswerte Ausarbeitung zum Thema der IT-Sicherheit.

Die Ausarbeitung kann als ~30MB große Datei beim Landeskriminalamt Hamburg kostenfrei bezogen werden.

https://www.lkahh.de/awareness-stick.zip

UPDATE Febr. 2020 – Hinweis von der Polizei Hamburg erhalten, dass es zwischenzeitlich eine neue Version gibt. (vielen Dank!!!)